Sonntag, 21. Juni 2015

Festtag I: Verlosung mit Bettina Matthaei - *Gemüse kann auch anders*

Für meine kleine Festspielreihe wollte ich mich mit Dingen umgeben, die verbunden sind mit *grain de sel*. Auf direktem Weg bin ich so bei Bettina Matthaei gelandet - nicht umsonst besitzt sie bei mir ein eigenes Label. Zigfach habe ich laut gemacht, wie sehr ich ihr *Vegetarisch vom Feinsten* schätze. Sie war es, die mich damit auf die Kombi von Obst und Gemüse in einem Gericht brachte. Eine Liebe, die bis heute währt. Schöne Begleiterscheinung: zwischen Bettina wechseln die Mails auch ohne Zutatenliste.

Selbstredend, dass ihr neuestes Buch *Gemüse kann auch anders* ins Haus mußte. Und es konnte an den guten Ruf, den Bettinas Arbeit bei mir hat, direkt anknüpfen. Auch dieses Kochbuch finde ich einfach super. Die Sobanudeln wußten ebenso überzeugen wie die aus Möhren. Und neben den wirklich originellen Rezepten schwärme ich für die wunderschöne, natürliche Food-Fotographie dieses Buches. Das sieht ja alles so appetitlich aus. Dabei wird schlicht mit schöner Requisite inszeniert, ohne je das Essen aus dem Mittelpunkt zu drängen.

Diese Suppe macht mich erneut zum Fan von geschmorter Gurke. Sommerliches, leichtes Wohlfühlessen. Die wird es öfters geben. Was gut zum Treiben im Gewächshaus paßt, wo die Gurkenpflanzen gerade explodieren.

Ihr ahnt, worauf es hinaus läuft: ich darf *Gemüse kann auch anders* heute verlosen. Und nicht nur das. Das Tüpfelchen auf dem i steuert Bettina bei. Der/die Glücksbeloste darf sich obendrein in Bettinas Gewürzshop, den sie zusammen mit ihrer Tochter betreibt - *1001Gewürz* - drei Gewürze aussuchen. Ich wüßte mein erstes Gewürz innerhalb eines Wimpernschlages. Bereits in ihrem großen Standartwerk *Das große Buch der Gewürze* machte es mich lüstern: Lemon Myrtle

Nun schreibt Bettina darüber in ihrem neuesten Buch: *Lemon Myrtle hat es mir besonders angetan. Das australische Kraut duftet wie ein Mix aus Zitrone, Limette und Zitronenverbene...* Ich bin mir sicher, das könnte ich genauso als Parfum verwenden. Aber ja, ihr dürft wählen und nicht ich... Viel Spaß dabei. Und herzlichen Dank an Bettina und den GU-Verlag fürs Mitspielen bei meinen Festtagen! Unten findet ihr die Teilnahmebedingungen zur Verlosung...
Zutaten 4P:

2 1/2 Salatgurken
200g Gemüsezwiebeln*
2 Frühlingszwiebeln
3 EL Kokosöl
600ml Gemüsebrühe
200ml Kokoswasser (Tetrapak, Bioladen)
1-2 TL Wasabipaste
Salz
frisch gemahlener, grüner Pfeffer*
Szechuanpfeffer*
1 TL Noriflakes (m: ersetzt durch frittierte Kapern)

Zubereitung:

Die Gurken schälen, halbieren und vom Kerngehäuse befreien. Dann in 1cm große Würfel schneiden. Die Gemüsezwiebel fein würfeln. Von den Frühlingszwiebeln den weißen Teil hacken und den grünen in schmale Ringe schneiden.

Das Kokosöl erhitzen und die Zwiebelwürfel glasig dünsten. Die Gurkenwürfel dazugeben und 2-3min mitschmoren. Dann die Gemüsebrühe anschütten, aufkochen, Deckel auflegen und bei geringer Hitze in etwa 12-14min weichdünsten. 

Kokoswasser zufügen, alles erwärmen aber nicht mehr erhitzen. Die Wasabipaste mit 2 EL Gurkenbrühe glatt rühren, dann in die Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwiebelgrün dazugeben und kurz miterwärmen. Auf Schalen verteilen und mit den Noriflakes bestreut servieren.

Anmerkung m: Bei den Zwiebeln mußte ich - aus Bestandsgründen - auf  Schalotten ausweichen. Auch die verschiedenen Pfeffersorten habe ich nicht - ebensowenig wie die Noriflakes. Es war dennoch köstlich. Ich habe die Suppe lauwarm serviert.


Teilnahmebedinungen: Unter jenen die hier unter diesem Post einen Kommentar samt Mail-Adresse findet das Los den/ die Beschenkten bis Sonntag, 28. Juni (24 Uhr).

Kommentare:

  1. Oh nein, ich hab mir doch eigentlich ein Kochbuchkaufverbot auferlegt, aber aber aber so wie du dieses Buch beschreibst, kann ich nicht wiederstehen. Und eigentlich wäre es ja auch nicht gekauft, falls ich gewinne... :D
    Liebe Grüße,
    Ramona

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Micha,
    gestern hatte Dein sablè breton bei mir Premiere - köstlich! Den nehme ich in mein Repertoire auf.
    Deine heute gezeigte Gurkensuppe ganz sicher nicht, von Gurken muss ich immer aufstoßen, manchmal 2 Tage lang, das Kochbuch hingegen würde ich gerne gewinnen, das wäre vielleicht sogar ein Geschenk für meine beiden vegetarischen Studentensöhne.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  3. Das Gewürzbuch von Bettina Matthei steht hier auch im Regal und hat uns bereits köstliche Gerichte beschert. Daher hüpfe ich gerne in den Lostopf!
    LG, Micha

    AntwortenLöschen
  4. Hast du denn schon Gurken?
    Unser Garten ist dieses Jahr einfach traumhaft und weiß jetzt schon, dass uns eine wunderbare Schwemme bevorsteht!
    ....und du hast mich gerade ganz gwunderig gemacht und so hüpfe ich doch gleich mit ins Töpfchen....
    Herzliche SONNtagsgrüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Von Betina Matthaei hab ich das erste - "Würzen" - und ihre Mischungen haben mich schon vielfach inspiriert, seither mische ich meine Gewürze selber.
    Und wie oben schon erwähnt, gewinnen ist nicht gleichzusetzen mit kaufen, nichtwahr?

    AntwortenLöschen
  6. Mit dem Buch habe ich schon geliebäugelt, da wäre Gewinnen natürlich toll!
    Dir einen schönen Sonntag!
    Christina

    AntwortenLöschen
  7. Ohhhh, das hätt ich gern! Wo alle immer so von Bettina Matthaei schwärmen.

    AntwortenLöschen
  8. Das Buch klingt aber wirklich toll. Mit Kochbüchern kann man mich wirklich locken... Versuche ich also mal mein Glück...
    Liebe Grüße Carlotta

    AntwortenLöschen
  9. Mit geschmorten Gurken hatte ich lange Schiwerigkeiten – bis ich's à la Grandits versuchte. Diese Fassung stelle ich mir ähnlich gelungen vor – und die Lemon Myrtle kann ich dank Deiner Beschreibung quasi schmecken – ay! Überhaupt ist mir dieses Buch inzwischen an so vielen Stellen mit so viel Lob begegnet... meine Neugierde ist unbändig. Also: milchmaedchenmilchmaedchen ÄTT arcor.de
    Hab' einen wunderbaren Sonntag!

    AntwortenLöschen
  10. Oh was für eine feine Verlosung... da mache ich gerne mit! Zumal deine Empfehlungen bei mir stets gut ankommen!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  11. Momentan stehe ich ja in der Bücherei auf der Vormerk-Liste für "Gemüse kann auch anders", es selbst zu besitzen, wären natürlich noch feiner. Da hüpfe ich gerne in den Lostopf.

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie toll!! "Vegetarisch vom Feinsten" liegt hier gerade auf dem Tisch, das gab es zum Ausleihen in der Bibliothek, und die Rezepte und Bilder sind wirklich fein, bereits nachgemacht wurden die marinierten Erdbeeren und das Safran-Orangen-Hummus mit Pistazien-Sprinkle (allein diese Namen:-)), also es darf sehr gern mehr sein von Bettina Matthaei im Kochbuchregal! Liebe Grüße durch Hamburg, Dagmar

    AntwortenLöschen
  13. Oha, das klingt aber lecker :-) Hast du fein angeteasert, Micha. Nun will ich mehr vom "Feinsten" und das Lemon Myrtle haut mich schon mit dem Namen um ....

    AntwortenLöschen
  14. Damit kommst du jetzt, wo ich doch schon stolze Besitzerin dieses Buches bin? Vielleicht gibt es ja einen Sonderpreis und ich gewinne nur Lemon Myrtle ...

    AntwortenLöschen
  15. Das würde mich sehr freuen, wenn das Kochbuch zu mir finden würde. Und die Lemon-Myrthe tät ich direkt mit der Ulrike teilen ... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie nett Susi, ich drücke dir ganz feste die Daumen *gg* Das Buch ist wirklich sehr schön.

      Löschen
  16. oh, das Buch schmachte ich ja schon ein paar Wochen immer mal an ;)

    AntwortenLöschen
  17. Bei Bettina werde ich auch immer hellhörig. Leider ist ihr neustes Buch noch nicht bei mir eingezogen. Aber erst gestern stöberte ich in ihrem Buch "Mezze" und war wieder ganz begeistert.
    Über "Gemüse kann auch anders" würde ich mich wirklich sehr freuen. Die Lemon-Myrthe hätte ich auch schon parat😉

    AntwortenLöschen
  18. Ich hatte noch nie ein Buch von Bettina Matthaei in den Fingern - tönt und liest sich so, als würde sich ein Antasten lohnen! Und wer nicht wagt, der nicht gewinnt - darum mache ich gerne an der Verlosung mit, und wünsche Dir einen gefreuten Sonntag!
    aline
    (aline_amrein@hotmail.com)

    AntwortenLöschen
  19. Ja, 'Vegetarisch vom Feinsten' kenne ich nicht nur, sondern ist das Kochbuch in meinem Haushalt, aus dem ich schon am meisten nachgekocht habe.... will was heissen! :-)
    Beglücken lassen würde ich mich nur zu gerne.
    Liebe Grüsse, Maya Lerch

    info@beseelt.ch

    AntwortenLöschen
  20. Oh toll! Wir haben so viel schönes Gemüse im Garten, das stilvoll verarbeitet werden will :-) Die Bücher von Bettina M. kenne ich bilslang nicht, die Vorschau klingt aber super!
    Viele Grüße, Johanna

    bu-j[at]web[punkt]de

    AntwortenLöschen
  21. Halleluja, wenn man eine Woche nicht bei dir reinschaut, tut sich soooo viel. Ich komme mit dem Lesen kaum nach :-)
    Und möchte natürlich auch teilnehmen an deiner Verlosung ... Liebe Grüße vom Mädel
    (dasmaedelvomland@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  22. Das Rezept fűr die Gurkensuppe klingt prima!!! Dann hüpfe ich mal in den Lostopf, denn das Buch ist vielversprechend und ich liebe gute Gewürze.
    LG Saskia
    sahori@arcor.de

    AntwortenLöschen
  23. Ich glaube alleine wegen der vorgestellten Kombination aus Gurke, Wasabi und Kokos müsste ich mir dieses Buch schon bestellen. Sensationell. Gewinnen wäre natürlich viel besser.....
    Liebe Grüße aus Nürnberg
    uschi

    AntwortenLöschen
  24. Was für ein schönes Rezept, hab die Woche erst wieder Gurkensamen im Garten versteckt. Ich liebe zB. Schmorgurken( womit ich meiner Familie leider keinen Gefallen tue)
    LG Birgit Mönch (birgit.moench@web.de )

    AntwortenLöschen
  25. Rezept, Buch und Gewürze machen mir den Mund wässrig. Da muss ich unbedingt mein Glück versuchen!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  26. Ich will mein Glück mal wagen - das "Vegetarisch vom Feinsten" war schon zweimal hier zu Besuch, aus der Bücherei. Es hat mir ausgesprochen gut gefallen.

    Herzliche Grüße aus den hessischen Bergen,

    Margit

    kolibri.jm@freenet.de

    AntwortenLöschen
  27. Hallo nach Frankreich,

    vielen Dank für die immer wieder neugierig machenden Buchtipps... Von ihr habe ich schon ein tolles Gewürzbuch. Sehr inspirierend! Und das Gemüsebuch hatte ich mir direkt schon abgespeichert, als du es das erste Mal erwähnt hast... Ich habe mich übrigens auch über die Briefkastenbilder gefreut.
    Besondere Grüße, Andrea

    frankreichliebhaberin@gmx.de

    AntwortenLöschen
  28. Das Buch steht bei mir auch schon lange auf dem Wunschzettel, ich würde mich sehr freuen! Dir vielen Dank für die vielen feinen Rezepte!

    Liebe Grüße Yvonne

    Yvonnehirtz(AT)web.de

    AntwortenLöschen
  29. oh da kann ich nicht widerstehen mitzumachen.......und das Rezezept hier muss ich unbedingt nachkochen auch mit frittierten Kapern werde ich es versuchen. Schöne Grüsse. Gabi (joga99(AT)freenet.de)

    AntwortenLöschen
  30. Danke für den Buchtipp. Und wer weiss, vielleicht hab ich ja Glück.
    Viele Grüße aus Belgien
    Beate beaterothenbacher(at)gmail.com

    AntwortenLöschen
  31. Diese Suppe klingt ja wunderbar und MUSS nachgemacht werden! Gerade beim aktuellen Aprilwetter scheint sie perfekt zu sein. Und bis dahin drücke ich mir die Daumen, dieses Buch mein Eigen nennen zu dürfen :)

    AntwortenLöschen
  32. Das Buch klingt wirklich gut. Ich brauche unbedingt neue Gemüserezepte, die auch meinen leider gemüseverächtenden Freund überzeugen...ich hab auch gleich mal auf der Gewürzshopseite gestöbert, ich bin mit der Supermarktqualität nämlich meist nicht so zufrieden.
    Liebe Grüße
    Andrea (parfuem789@freenet.de)

    AntwortenLöschen
  33. Das Buch hatte ich gestern im Laden in der Hand, was für ein Zufall. Ich habe es nicht gekauft, weil ich sooo viele Kochbücher haben, ABER: ich kann eigentlich NIE genug haben. Und die Gewürze dazu, das wäre ja prima!!!

    Einen schönen Start in die Woche! maren
    schnappula@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  34. Ich hab grad die Möhrennudeln mit Linsen-Nuss-Sauce nachgekocht und will nach dieser Geschmacksexplosion unbedingt mehr solche Rezepte :-)
    Liebe Grüße
    Kathrin
    k_furtlehner (ät) hotmail.com

    AntwortenLöschen
  35. Tolle Verlosung! Da bin ich auch sehr gerne mit dabei und versuche mein Glück!

    LG Anne
    korall11@gmx.de

    AntwortenLöschen
  36. Ich gestehe, gekochte Gurke steht nicht auf meiner Lieblingsliste, aber auf mein "Vegetarisch vom Feinsten" und auch auf das Gewürzbuch lasse ich nichts kommen. Darin standen auch schon Gerichte mit Nichtgemochtem, die mich dann überzeugten. Warum also sollte ich das neue Buch und seine Rezepte nicht genauso lieb gewinnen wie diese beiden, und vielleicht gewinne ich ja auch mal was anderes, schöneres als das Plüschtier anno 1974...
    Lemon Myrtle ist toll, leider roch meins, als ich kürzlich die Nase dran hielt, etwas ältlich. Ein Grund mehr, meinen Hut in den Ring zu werfen.
    Viele Grüße aus Wien
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  37. Hast du schon so große Gurken? Schönes Rezept. Ich habe das Gewürze Buch von Bettina Mattaei und wäre sehr gespannt auf das neue Buch. Als Gewürz würde ich mir neben Lemon Myrtle noch schwarzen Sesam aussuchen, den finde ich auch unglaublich aromatisch. In den Topf also mit mir. Merx.mangetout@gmail.com

    AntwortenLöschen
  38. Ich würde gerne mit dir in die Lobeshymne auf dieses Buch einstimmen, Micha und würde mich freuen wenn ich es gewinnen würde. Kaufen soll ich ja keine mehr, ich hätte schliesslich genug ... sagt der Beste ;o)

    tinita264@gmail.com

    AntwortenLöschen
  39. Ich würde mich riesig sowohl über das Buch als auch die Gewürze freuen. Von beidem kann man ja nie genug haben ;)
    Dein Blog ist eine wundervolle Inspiration, verführt zum Kochen, Backen und Genießen <3

    the-shopgirl@web.de

    AntwortenLöschen
  40. Oh ja auch ich würde mich über den / das Gewinn -Buch freuen. Kaufen darf ich definitiv nicht mehr. Un d dir micha danke für deine vielen Rezepte und Bilder und Texte
    Steuhl1@web.de

    AntwortenLöschen
  41. Ich liebäugle schon lange mit dem Buch, wenn das kein Wink mit dem Zaunpfahl ist. Da mach ich doch sehr gerne mit.
    Lieben Gruß aus dem hohen Norden

    AntwortenLöschen
  42. Guten Morgen :O)
    Ich bin von der lieben Judika hier zu Dir gelangt, und Dein Blog ist Spitze!
    Hab mich gleich mal als Leserin eingetragen , um Deine so interessanten Posts nicht zu verpassen.
    Das hier vorgestellte Rezept klingt super lecker, und dieses Buch, oh ja, das würde mir auch sehr gefallen! Gern nehm ich auch im Lostopf Platz.
    Ich wünsch Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Liebe Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  43. Dieses Buch hat mein Interesse schon länger geweckt, es bisher aber noch nicht in mein Regal geschafft. Vielleicht ist das Glück auf meiner Seite ;)
    Viele Grüße,
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  44. Ein Buch rund ums Gemüse und noch Gewürze on top - da hüpf ich auf jeden Fall ins Lostöpfchen! :)
    Liebe Grüße,
    Carla

    AntwortenLöschen
  45. Ooooh! Vegetarisch vom Feinsten ist so ein tolles Buch von Bettina Matthei! In ihr neustes habe ich auch schon reingeblättert und fand es sehr ansprechend -ich versuch also nur zu gern mein Glück ;-)
    Liebe Grüße, Miriam (unsermeatingÄTgmail.com)

    AntwortenLöschen
  46. Es ist noch Platz auf dem Kochbuch-Regalbrett :)
    Ich würde mich wahnsinnig freuen über ein neues Schätzchen!
    kerrinbanz@hotmail.com

    Liebe Grüße aus dem regnerischen Deutschland zu dir nach Frankreich, liebe Micha.
    Kerrin

    AntwortenLöschen
  47. Uiii - was für ein Gedränge hier schon herrscht! Aber ich quetsch' mich noch mit rein :) Das magische Lemon Myrtle-Wort hat mich verzaubert und die leckere Suppe hat mich angelacht. Freu' mich immer auf Deine phantasievollen posts :)

    AntwortenLöschen
  48. Ich lese Deinen Blog erst seit einer Woche, aber mit Begeisterung! Bettinas Buch "Mezze2 habe ich mir gerade gekauft und auch schon drauflosgekocht. Herrliches Buch. Ich hüpfe deshalb auch in Deinen Lostopf.
    petra.werth@gmx.de

    LG Petra
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  49. Oh, da mach ich doch mit :-) Gemüse und Gewürze, einfach perfekt!

    Liebe Grüße,

    Lola, gutenahrungmachtgluecklich(at)web.de

    AntwortenLöschen
  50. Oh, ich bin auch ein großer Fan von Bettina Matthaei und das Buch macht sich schon seit einiger Zeit auf meinem Wunschzettel breit. Hach, wie schön wäre ein Gewinn...
    Liebe Grüße,
    Susanne
    s.torpus(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  51. Eine stille Leserin und Nach-Kocherin möchte auch gern ins Lostöpfchen!
    Ein wunderbarer Blog! Herzlichen Dank für viele schöne Rezepte!
    ms-kortenbusch (at)web.de

    AntwortenLöschen
  52. Das Buch hört sich wirklich spannend an, da muss ich mich auch mal zu Wort melden :)

    Liebe Grüße
    Dorrit (Dorrit1990[at]gmail[punkt]com

    AntwortenLöschen
  53. Bei mir spielt Gemüse auch die Hauptrolle, deswegen würde ich mich sehr über das Buch freuen!

    Liebe Grüße :)
    startit[at]arcor.de

    AntwortenLöschen
  54. Würde mich sehr freuen, wenn ich gewinnen würde :-)

    Liebe Grüße, Cathrin
    cathrin[at]gmx.org

    PS: Alle Rezepte, die ich bisher von diesem Blog nachgekocht habe waren super :-)

    AntwortenLöschen
  55. "Leben wie Gott in Frankreich!", daran muss ich immer denken, wenn ich deinen Blog lese!
    Seit geraumer Zeit verfolge ich nun schon deinen Blog und bin immer wieder fasziniert von den tollen Rezepten und Landschaftsimpressionen. Außerdem bewundere ich es, dass du den Schritt, nach Frankreich auszuwandern, gewagt hast.
    Ich bin selbst mit einem Franzosen verheiratet und liebe Frankreich über alles. Bei uns ist es nur umgekehrt, er ist wegen mir nach Deutschland gezogen, trotzdem verbringen wir aber jede freie Minute in Frankreich.
    Wir sind beide Vegetarier (eher ungewöhnlich für einen Franzosen!) und besitzen eine stattliche Sammlung an Koch- und Backbüchern.
    Am liebsten kochen wir mit frischen Zutaten aus dem Garten und verfeinern Speisen mit Kräutern aus unserem Kräuterbeet.
    Daher wäre der Gewinn für uns eine willkommene Inspirationsquelle für unsere vegetarischen und gerne auch veganen Gerichte.

    Viele liebe Grüße

    Sanna

    PS: Mach weiter so!

    AntwortenLöschen
  56. Ich komme grad von meiner Tour de France 2015/1 zurück, d. h. von Genf nach Montpellier mit dem Rad. So schöne Märkte .... und nicht die Möglichkeit zu kochen! Also schauen und aufnehmen und mit den Augen genießen und Obst futtern und .... ach ja ... das Rezept werde ich versuchen. Sicher gut für heiße Tage. Herzliche Grüße! Andrea ... swanlake@web.de

    AntwortenLöschen
  57. Mmmh das hört sich lecker an!
    LG Anny
    P-chan ( at ) t-online ( punkt)de

    AntwortenLöschen
  58. so ein tolles Kochbuch hätt ich gerne!
    elisabeth.lackner(at)web.de

    AntwortenLöschen
  59. Das erste Buch "Vegetarisch vom Feinsten" habe ich bereits (wahrscheinlich dank Dir…?) Dieses hier sieht auch sehr schön aus…
    liebe Grüße einer Kofferpackenden.

    AntwortenLöschen
  60. Deinen Blog habe ich erst vor Kurzem entdeckt und bin schon ein großer Fan! Unterdessen hab ich mir schon so viele Anregungen geholt und einiges nachgekocht (und gebacken...!). DANKE!
    Liebe Grüße
    judith.heiter@web.de

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Micha,
    herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
    Vielen Dank für diesen schönen Blog mit seinen tollen Rezepten und Bildern.
    Ich mache gerne mit bei dieser Verlosung!
    Herzliche Grüße
    Marion
    marion.schaller(at)t-online.de

    AntwortenLöschen
  62. Ich habe mir ja eigentlich auch eine Kochbucheinkaufssperre auferlegt. Aber geschenkt zählt doch nicht, oder?
    Liebe Grüße von Bastel
    medialab (dann dieses ät) web.de

    AntwortenLöschen
  63. oh wie sehr liebe ich solche kochbücher!
    dinah.rabe(at)googlemail.com

    AntwortenLöschen
  64. Die Suppe ist der Knaller! Danke für das Rezept, Micha! Du hast uns damit ein schönes Abendessen beschert <3

    AntwortenLöschen
  65. oh ja - ich versuche gerne mein Glück, liebe Grüße
    Ninette
    NinettePreis@ethnologie.de

    AntwortenLöschen
  66. Ich versuche auch mein Glück;)

    LG Mario
    septima19@gmx.de

    AntwortenLöschen
  67. Gemüsekochbücher kann man nie genug haben!

    LG Melanie
    melaniebrenner1@web.de

    AntwortenLöschen
  68. Uff, Wasabi ist mein Todfeind! Aber ansonsten klingen die REzepte aus dem Buch lecker. LG Ulli (ugÄTgaha.de)

    AntwortenLöschen
  69. Hmm, das klingt toll. Ich würde gerne mal was daraus zubereiten.
    Viele Grüße,
    Kathrin
    meeresrauschen_blog[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  70. mit zwei vegetarisch lebenden Töchtern werden unsere Mahlzeiten für die ganze Familie immer fleischloser und es geht uns sehr gut damit. Deshalb bin ich immer auf der Suche nach guten Rezepten und möchte gerne an der Buchverlosung teilnehmen. Habe heute aus deinem Blog das Gewürzrisotto vom Schuhbeck nachgekocht und es hat uns allen gut geschmeckt. Viele Grüße von

    Tine aus Rheinhessen
    ichkannesmirnichtmerken@outlool.com

    AntwortenLöschen
  71. Auch wenn ich gerade unsere Kochbuchsammlung etwas ausdünnen möchte, oder gerade weil die entstanden Lücken wieder gefüllt werden wollen...
    armand_duval[at]web.de
    Viele GRüße,
    Oliver

    AntwortenLöschen
  72. Hi Micha!
    Vielleicht sollte ich lieber nicht in den Lostopf springen - vorgestern noch erzählt, dass ich "Mezze" unbedingt haben muss und heute festgestellt, dass ich es schon längst habe! Deshalb habe ich mir heute auch mal die Zeit genommen, rein zu sehen und jetzt hab ich ne dreiseitige Einkaufsliste für die nächste Party... Wenn das neue Buch genauso toll ist, muss ich das auch haben! :-)
    Liebe Grüße,
    Larissa

    AntwortenLöschen
  73. In diesen schon recht vollen Lostopf "mogel" ich mich gerne noch schnell hinein...Dank deiner Empfehlung steht Vegetarisch vom Feinsten im Regal, vom tollen Gewürzversand wusste ich noch gar nicht.
    Herzliche Grüße aus Wuppertal, Stephanie

    AntwortenLöschen
  74. Geschmorte Gurken? Nie probiert, muss ich jetzt aber, das sieht so verlockend aus :-)
    Herzlichst
    Nadja

    AntwortenLöschen
  75. Gewürze kann man nie genug haben und das Buch kann ich auch sehr gut gebrauchen. Tanja (tigerlilli77@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  76. Das ist ein schöner Gewinn und die Gewürzauswahl auf 1001 Gewürze finde ich auch großartig. Lemon Myrtle würde ich nun auch ausprobieren wollen, außerdem Piment d'espelette nachbestellen und für das Dritte müsste ich noch eine Weile auf der Seite abtauchen. Bettina Matthaei kenne ich nur von deinem Blog und habe auch schon das eine oder andere nachgekocht.

    Danke für das tolle Gewinnspiel & liebe Sonntagsgrüße, Kerstin
    kerstinvicky (ät) yahoo.de

    AntwortenLöschen
  77. Mmmmh, dieses Buch steht schon auf meiner Wunschliste und wie toll wäre es, wenn ich es einfach gewinnen würde.
    Dann würde ich mir die kommenden Schulendspurtwochen damit ver"süßen" und Rezepte testen, die mir neue Energie geben :-)
    Einen sonnigen Gruß
    Slo
    spielsandra(at)onlinehome.de

    AntwortenLöschen
  78. Ich kann das Mezze Kochbuch von Bettina Matthaei auch nur empfehlen. Dieses klingt auch toll.

    Liebe Grüße
    Anna
    anna.hilsmann@rwth-aachen.de

    AntwortenLöschen
  79. Danke für diesen wunderbaren Blog voller grandioser Gerichte! Das Buch wäre sicher eine prima Ergänzung :-)
    Liebe Grüße
    Silke (silkefi@web.de)

    AntwortenLöschen
  80. Hach ich hätte es so gern; gewinne ich es nicht, werde ich wohl in die Buchhandlung gehen. Lieben Gruß, Eylem

    AntwortenLöschen
  81. Ach was für ein tolles Buch, darüber würde ich mich sehr freuen.
    Es ist immer wieder schön deinen Blog zu lesen, neben deinen Rezepten bewundere ich immer wieder die schönen Landschaftsfots.
    Gruß Lisa
    zwerg_nase2@t-online.de

    AntwortenLöschen
  82. Ich L I E B E Gewürzdosen und -döschen aller Art! Ob ich nun gewinne oder nicht, Bettina kann sich schon mal auf eine Bestellung gefasst machen.
    LG Ralf
    klarnamenemail@gmail.com

    AntwortenLöschen
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...