SOCIAL MEDIA

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Elf

Die Initiative Sonntagssüß mit ihren schmucken Sammel-Boards hat mich schon öfters zu kurzweiligem Bloghobbing animiert. Dabei bin ich auf ein Event gestoßen, dass mich wiederum zu einem neuen Board geführt hat, das einen schönen Blick durchs Schlüsselloch mir meist völlig fremder (sehr mädelsschwangerer) Blogs geboten hat und bietet. Die Idee - die Ricarda von 23qm Stil ins Leben gerufen hat - gefiel mir sofort: Elf aus 2011. Mit deshalb so ansprechend, weil uns Bloggern schließlich spartenübergreifend die Lust an schönen Fotos eint!

So sieht man elf Bilder, Lieblingsfotos, oder auch mit typischem oder jahreshistorischem Charakter - so wie bei mir. Der ein oder andere wird ein Bild aus dem letzten halben Jahr meiner Bloggerei wiedererkennen. Ansonsten zeige ich euch heute keinen Blick in den Kochtopf, sondern ins Küchenregal, erzähle euch von unseren 2 Monaten in Tansania, von unseren petits crèmes auf den Märkten, den Früchten des Gartens und von der tiefnachwirkenden Zeit in Tibet. An diesen Baum könnt auch ihr wie die Tibeter eure Wünsche und Bitten fürs nächste Jahr knüpfen - geistig versteht sich! Voilà!

Kommentare :

  1. Mit den Chapatis, Bild 2,hat das Lesen bei Dir angefangen.:))

    AntwortenLöschen
  2. Ist das die erwähnte Orangenpresse;)?

    AntwortenLöschen
  3. Je ne saurais quelle photo choisir : elles ont toutes leur caractère si marqué... peut-être les éléphants, parce que je trouve que ce sont des animaux fascinants.

    AntwortenLöschen
  4. @Sybille: Du bist ja süß - das ist wirklich direkt eingestiegen ;) Hast du das Chapati mal ausprobiert? Das ist nämlich wirklich ein tolles Mitbringsel.

    @Brigit: C'est ca! Wobei mir die Flotte Lotte doch mehr *sauberen* Abstand suggeriert :)

    @Alphonsine: Des bébé-élephants sont des chéris de moi - il est tellement mignon, n'est-ce pas? Je suis absolument d'accord avec toi!

    AntwortenLöschen
  5. Ja, hab ich. Hat toll geschmeckt. Ich hab's aber allein gegessen.
    Der Kartoffelsalat vom Kuriositätenladen gefällt mir.
    Deiner/Schubis auch.

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinnig schöne Bilder, da bekomm' ich Fernweh..

    AntwortenLöschen
  7. Was für wunderschöne Bilder, jedes hätte einen Platz auf der Pinnwand verdient. Ich hab mich für die Tomaten entschieden, weil sie so schön leuchten! Viele Grüße und alles Liebe für 2012! Ricarda

    AntwortenLöschen
  8. @Lemon: Da hilft wohl nur eins: raus in die Fremde und Reisen :)! Danke für deine laute Freude an meinen Fotos!

    @Ricarda: Das ist so eine schöne Event-Idee zum Ende des Jahres! Die große Begeisterung, mit der es angenommen wird, wundert mich nicht!
    Danke für deine lieben Worte - aus deinem Mund besondere Freude, kenne ich doch deine tollen Fotos!

    AntwortenLöschen