SOCIAL MEDIA

Dienstag, 6. Juni 2017

16 Prozent - 6 Wochen lang...


Mitte diesen Monats wird dieses Blog 6 Jahre alt. Und just überrundet die Besucherzahl die 6 mit vielen Nullen. Und das ganz ohne Kommerz oder Social-Media-Gedöns. Jawohl! Ich lese die Zeichen und beschließe: Grund genug bereits heute -  am 06.06. - ein wenig vorzufeiern. Und so biete ich allen meinen Bloglesern 16 Prozent Rabatt auf unsere ***Ferienwohnungen Sonne und Lavendel*** an, die innerhalb der nächsten 6 Wochen noch für dieses Jahr buchen. Ich hatte dieses Jahr schon SO schöne Begegnungen (ja Mädels, genau ihr seid gemeint!) und ich komme nicht umhin, festzustellen, dass eben dieses Aufeinandertreffen für mich das krönende Sahnehäubchen meiner Bloggerei ausmacht! Eine echte Win-Win-Idee also!

Es ist mir völlig gleich, ob ihr hier bei uns die Füße in den Flüßen baumeln lassen wollt, in den Himmel schaut und Wolkenbilder sucht, Schmetterlinge in Lavendelfelder jagt, die Sommerdorffeste aufmischt, den Grillen beim Zirpen zuhört, auf Sternschnuppen wartet, unter bunten Lichterketten philosophiert, alle Viere im Sonnenschein ausstreckt, die südfranzösischen Märkte abgrast oder lieber unseren Kräutergarten plündert, ja oder ob ihr am Schluß einfach durchschnaufen und euch mit Weite und Stille zudecken möchtet - Kinners, das ist mir schnuppe: ich freue mich, euch hier kennenzulernen. 

Wichtig: bei der Reservierung das Codewort *6 Jahre Salzkorn* nennen. Voilà, voilà: ****Konfetti**** - j'espère à très bien tôt... ich hoffe bis bald...


Kommentare :

  1. GRATULATION!!!!! ich freue mich ehrlich für Dich!

    AntwortenLöschen
  2. Momentchen, Momentchen - das offizielle *Geburtstagsdatum* das kommt noch.... ich glühe nur etwas vor... Aber dennoch DANKE :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michaela, welch schönen Ort habt ihr da geschaffen und welch verlockendes Angebot Du machst. Dieses Jahr zieht es uns nach Schweden. Aber vielleicht ein anderes Mal. Es sieht jedenfalls sehr einladen aus...und ich freue mich, dass ich über Deinen Blog gestolpert bin. Bin schon gespannt auf die nächsten kulinarischen Anregungen.

    Liebe Grüße
    und frohes Weiterbloggen in den kommenden Jahren

    Nula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Nula, für die lieben Worte! Schweden habe ich nur ein Mal kurz berührt... am Zipfel quasi. Ich war mit meiner Aka-Klasse im Haus des Profs bei Malmö. Aber ich mochte die Sprache sehr... Schöne Ferien dort!

      mit lieben Grüßen zurück (und naja ob ich noch JAHRE blogge, das bezweifle ich eher ;)

      Löschen
  4. Gratulation auch von mir!
    Wir werden ganz sicher irgendwann mal kommen - doch unsere drei Mädels müssen noch wachsen. Oder bereits das Nest verlassen haben. Sonst wird es Euch beiden sicher zu trubelig.
    Weiter so, Micha!
    Björn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, mit drei Kinden würden wir euch noch *verstaut* bekommen :). Und Kindertrubel ist uns auch Willkommen, vorallem singenderweise. Bei uns gilt nämlich die Regel, dass man sich bei uns als Kind ein Mal am Tag ein Eis ersingen kann - auch so eine Win-Win-Geschichte! Zweifelsohne würde ich mich freuen, dich/ euch kennenzulernen! liebe Grüße zurück

      Löschen
  5. Glückwunsch, bunte Luftballons und Konfetti!!!
    Freue mich auf viele weitere Jahre mit dir und deinem Blog.
    Ich würde echt gerne mal zu euch kommen aber so ganz allein ist so eine Wohnung, Haus wohl zu groß, habe mich bei euch schon umgesehen.
    Ganz viele Glückwunsch Grüße sendet
    Jesse Gabriel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jesse für deine Glückwünsche. Hach, und ob ich noch Jahre weitermache... eher nicht... aber leben wir im Moment!
      Und mit der Größe der gîtes sind bisher alle zurecht gekommen, eher eckten wenige an der Weite und der Stille an... sonnige Grüße zurück

      Löschen
  6. Liebe Micha,
    deine Bilder und Texte haben mir euer Stückchen Südfrankreich tatsächlich zu einem Sehnsuchtsort gemacht. Vor sieben Jahren waren wir sogar schon mal ganz in der Nähe...Aber such wenn es dieses Jahr nicht mehr hineinpasst, ich werde kommen! Ein kleine Vorgratulation kann ich mir auch nicht verkneifen: Alles erdenklich Liebe zum Jubiläum, lass bitte alles so wie es ist und wird!

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch und alles alles Gute zum Jubiläum.
    Bin sonst eher die stille Leserin, aber nun wollte ich mich doch mal kurz zu Wort melden.
    Hier dachte ich auch grade an dich:
    http://blog.tagesanzeiger.ch/sweethome/index.php/84876/wohnen-wie-den-ferien/
    Und vielleicht schaffen wir es auch mal eines Tages nach Südfrankfreich.

    AntwortenLöschen
  8. Wenn meine 3 Jungs die Sache mit dem Lied und dem Eis schon lesen könnten, müssten wir wahrscheinlich gleich losfahren . Würde ich so gerne!! Wäre die lange Fahrt nicht- wirkommen später mal!
    Lg Maria

    AntwortenLöschen