SOCIAL MEDIA

Montag, 12. September 2022

12 von 12 - September 2022


 


Spätsommer: das bedeutet maximale Fülle noch an Früchten, die Mara de Bois so lange hindurch gar echter Luxus - etwas, dem man im Winter hinterher trauert. Gibt es einen besseren Start in den Tag als mit solchem Obst (#Landvorteil, #das kann Südfrankreich)!?

Es ist absolutes Kaiserwetter. Nach dem Frühstück also erste Garten-Session. Die Mariendistel lasse ich in Ruhe, die steht eh auf unserer Wiese und nicht auf einem der Felder. Ich rechne meine Zeit im Garten ja nicht in Stunden sondern in Grünabfall-Sack-Einheiten. Mit 4 Sack war ich heute sehr gut dabei. Keine Ahnung wieviel Liter meiner hat, aber wenn er gefüllt ist, bekomme ich ihn gerade noch so auf dem Rücken getragen.

Als Freiberufler entscheiden wir, dass heute ein perfekter Moment ist, um auswärts zu essen. Boxenstopp im Baumarkt, dann weiter durch die Drôme um in einem malerischen Ort zum Mittagessen einzukehren. Leider traurige Nachrichten kurz davor erhalten: einer Freundin geht es gesundheitlich gar nicht gut.

Wieder zurück gehts weiter mit Renovierungsarbeiten und für mich erneut mit Gartenarbeit. Nach wie vor in kurzen Hosen und die rechte Hand wie verwachsen mit der Gartenschere. Immerhin sprießt wieder Unkraut - ich will gar nicht jammern. Wir hatten Anfang des Monats spektakuläre Gewitternächte mit ausgiebigem Regen. Immer noch nicht genug, und doch lebt die Natur auf und das Tal ergrünt wieder. Der Zucchini hat noch nicht fertig... wie zu sehen. Barfußlaufen, ach, wie schön ist Hornhaut an den Fersen, nur abends braucht es dann wieder eine Jacke.

Typisch Spätsommer auch die vielen Gottesanbeterinnen, die mir jetzt während der Gartenarbeit begegnen. Diese hier scheint doch über irgendetwas zu grübeln, oder?

Eine Runde Yoga mit Nicole Wild und diesem launigen Flow, der mir viel Spaß macht und sehr gut demonstriert, dass nicht jede Yogastunde aus dehnen und atmen besteht...

Die viele frische Luft macht müde. Jetzt noch schnell den Link bei Caro *Von draußen nur Kännchen* setzen, die jeden Monat die 12 initiiert und dann bin ich bereit fürs Bett!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...