SOCIAL MEDIA

Dienstag, 27. November 2018

Alle Jahre wieder... Best of Weihnachtsbäckerei

https://salzkorn.blogspot.com/2017/12/dubb-held-lebkuchen.html

Alle Plätzchen, die man gebacken hat, kommen auch weg. Advendszeitgrundgesetz. Insofern könnte man fast behaupten, dass es nahezu egal ist, was man aus dem Ofen zieht. Aber auf jedem Plätzchenteller rufen halt einige Süßis lauter *Hallo* aus der Menge hervor als andere. Eine Plätzchen-Parade habe ich euch vor zwei Jahren zusammengestellt und unter den Keksen habt ihr eh die völlige Übersicht (eines der wenigen Boards, die totally up to date sind... ja, Baustelle... je sais...).

Hier bekommt ihr für heute meine Lieblinge. Und ich tat mich schwer, mich auf 12 zu beschränken. Weil eigentlich wollte ich noch auf so viele andere hinweisen, die es mehr als verdient hätten, aber hey, 12 ist eine gute Zahl, also belasse ich es jetzt für dieses Mal bei dieser Auswahl - ansonsten gibts ja eben die zwei anderen Inspirationsboards... hinter jedem Bild versteckt sich der Link zum Rezept!


https://salzkorn.blogspot.com/2013/11/mesdames-et-messieur-voila-hilda-ii.htmlhttps://salzkorn.blogspot.com/2011/11/auf-die-patzchen-fertig-los-gateaux-aux.htmlhttps://salzkorn.blogspot.com/2013/11/hilda-hoch-zwei.html



https://salzkorn.blogspot.com/2012/12/kulinarischer-adventskalender.htmlhttps://salzkorn.blogspot.com/2011/12/vanillekipferl-gipfel-2011.htmlhttps://salzkorn.blogspot.com/2016/12/die-schnellsten-platzchen-von-mexico.html



https://salzkorn.blogspot.com/2011/12/einweihung-zum-4advent.htmlhttps://salzkorn.blogspot.com/2013/04/gezierter-gewurzkuchen-mit-kakao.htmlhttps://salzkorn.blogspot.com/2015/11/keine-meuterei-um-bounty.html



https://salzkorn.blogspot.com/2016/12/nikolaus-schoko-ingwer-butter-platzchen.htmlhttps://salzkorn.blogspot.com/2017/09/jahreszeitenwechsel-mit-apfelschlangerl.htmlhttps://salzkorn.blogspot.com/2017/12/dubb-held-lebkuchen.html



Kommentare :

  1. Liebe Micha,
    vielen Dank für die Best of. Mit den Kindern komme natürlich auch ich, die ich lieber koche als backe, nicht am Plätzchen backen vorbei und habe mit den Jahren ein Standardrepertoire aufgebaut, wozu seit einiger Zeit auch Deine Bounties gehören, lecker, relativ einfach in der Herstellung, und gute Eiweißverwerter. Was in diesem Jahr wiederholt gebacken werden muss, sind die Schneeflöckchen, DIE Entdeckung der letzten Adventszeit! Wir starten nächstes Wochenende mit der Plätzchenproduktion, für neue Ideen bin ich wie immer offen! :-)

    Euch einen schönen ersten Advent und liebe Grüße,
    Sylke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann haltet ihr es klassisch, Sylke und startet mit dem ersten Advent in die Weihnachtsbäckerei. Sehr schön. So wollte ich es auf dem Blog eigentlich auch halten - allerdings zeigten mir die Aufrufseiten, dass alles schon schwer einschlägig am Stöbern ist. Also bin ich dem entgegen gekommen. Die Schneeflöckchen fand ich auch super - sie wurden nur wegen der beschränkenden 12 nicht erwähnt... Und neue Ideen sind schon in der Pipeline. Die kommen dann aber wirklich erst während der Adventszeit :-)
      liebe Grüße an euch alle...

      Löschen
  2. Liebe Micha, Danke für die schöne Übersicht. Der Teig für die Linzer ist schon vorbereitet, deine Nusskekse gibt's bei uns fast ganzjährig (unser Nachname verpflichtet ;-), Lebkuchen und Florentiner gehören auch zu meinen absoluten Favoriten. Welche Kekse ich von deinem Board nun doch mal ausprobiere sind die "Bohrer". Eigentlich sind das Kekse, nach denen ich spontan nicht greifen würde (langweilig, trocken?), aber wenn du sie hier kürst, können sie weder langweilig noch trocken sein. Einen schönen ersten Advent euch! Hannah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Hannah, du MUSST die Nusskekse machen (logo :). Spricht nur für deinen Nachnahmen :)) Und ansonsten schwingen wir mal wieder im kulinarischen Gleichklang. Die Bohrer sind tatsächlich hier in der Best-of-Liste, weil die sich im Plätzchenteller einfach wunderbar machen. Durchaus auch was für das ganze Jahr - da backe ich aber entschieden mehr Tartes und Kuchen als kleinteilige Zuckerschleckereien. Rutsch mir gut in den ersten Advent, liebe Hannah...

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.